Underwaterdog

Es ist kaum zu glauben, aber Frauchen und Uschi sind während unserer Zeit auf Fehmarn kein einziges Mal gemeinsam losgezogen. Uschi war zwar mit, kam aber nie zum Einsatz.

Stattdessen hat uns dieses kleine Ding ständig begleitet. Dafür hat sich Frauchen auch noch ein extra Miniuboot gekauft. 🙂

Nun gibt es ganz viele Fotos, die mich beim Wassersport zeigen. Ihr fragt euch, was das für ein Wassersport sein soll? Na, Seepferdchentauchen! Noch nie etwas davon gehört. 😛

Das macht wirklich Spaß und mit der richtigen Technik lässt sich das Seepferdchen auch schnappen und töten. Ja, ihr lest richtig! Nach zwei Badejahren haben wir es am Ende der zweiten Saison zu Grabe getragen. 🙁  Egal, ich tauche auch noch Bällen!

Da schleicht sich der weiße Hai … ähh Quatsch … Schäferhund an sein Opfer an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.