FH 1 Prüfung mit 100 Punkten bestanden

IMG_8229Man soll ja immer wieder über seinen eigenen Tellerrand hinaus schauen und genau das haben wir am 1. Mai 2013 gemacht!

Frauchen hatte im Internet entdeckt, dass der Boxerklub Wolfsburg am 1. Maifeiertag seine VPG Frühjahrsprüfung durchführen wollte. Ein paar Mails später, waren Herrchen und ich dann für diesen besagten Tag in der FH 1 gemeldet.

Leider machte uns das Winterwetter bis Ende März zu schaffen, so dass wir nicht besonders viel üben konnten. Herrchen schaute der Prüfung mit gemischten Gefühlen entgegen. Wir hatten nicht besonders viel trainiert und meine Tage in Uelzen waren so anstrengend, dass ich es kaum schaffte, in den wenigen ruhigen Minuten, die ich hatte, die Augen offen zu halten. Aber jetzt mal ehrlich: Ich bin ein Schäferhund und da ist es meine Aufgabe, auf das Rudel aufzupassen -egal wie groß-, ständig bei meinen Schäfchen mit dabei zu sein und wenn ich es kann Tag und Nacht das Gelände zu beaufsichtigen. Ich habe in den letzten Tagen also nur meinen Job getan! 🙂

Herrchen hatte die Fährte innerlich als Trainingsfährte unter Prüfungsbedigungen schon abgeschrieben, aber ich zeigte ihm, dass man eine Panya nicht abschreiben sollte. 🙂 Es war schon recht spät, als meine Fährte dran kam. Im Hintergrund hörte ich nur alle flüstern, dass die Fährte nun schon vier Stunden lag. Naja, das passiert im Training ja auch manchmal. Herrchen und Frauchen sorgten sich auf Grund der Sonne, die das eh schon trockenen Gelände mit Hilfe des Windes noch trockener machen wollte und mir war das alles ganz egal! Böttchergeschirr an, angemeldet, Lage gecheckt und los ging’s!

Hah, ich habe denen Mal gezeigt, wie so ein Weißer Schäferhund suchen kann. Jaja! Und das trotz der widrigen Umstände. Sogar die Winkel habe ich ohne irgendwelche Pirouetten genommen.

Nach 15 Minuten kam ich am vierten Gegenstand an und Herrchen wusste, dass es nun geschafft war. Ich wollte nur noch zurück zum Auto, um mein Katzenfutter zu bekommen, aber vorher gab es noch die Besprechung! Die fiel recht knapp aus, denn viel zu besprechen gab es gar nicht. Eine vorzügliche Leistung mit 100 Punkten! Tata, na da habe ich es aber allen gezeigt!

[nggallery id=21]

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Sport von Henny. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.