10 Tage ist es nun her

und heute kamen die Fäden raus. Leider hat sich die Wunde etwas entzündet, ich konnte in unbeobachteten Momenten einfach nicht die Zunge davon lassen, aber der TA hat gesagt, dass das alles wirklich nicht schlimm ist.

IMG_5859

Und Herrchen und Frauchen haben nun beschlossen, dass ich einfach durchs „Kragentragen“ durch muss. Na gut, wenn sie denn meinen! Ich gebe mich meinem Kragenschicksal einfach hin!

IMG_5872

Seitdem die Fäden raus sind, kann ich das bein auch etwas mehr belasten. Also werden jetzt alle vier Beine beim Spaziergang Step by Step langsam voreinander/hintereinander gesetzt.

IMG_5871

Meine abendliche Sniffleaction hatte ich auch schon und so liege ich jetzt relativ zufrieden unterm Schreibtisch und warte auf die Dinge, die in den nächsten Tagen auf mich zukommen werden.

P.S.: Ab nächsten Dienstag darf ich wieder täglich ein Türchen öffnen. Jippie, dann beginnt die Vorweihnachtszeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.